Thinc Goes Berlin | 20. bis 24.2.2018

Lernen von den Profis; Vor Ort Einblicke in die Zentralen verschiedener Startups;

Wir fahren für 5 Tage in die Gründerhauptastadt Berlin!

Berlin ist deutschlandweit die Stadt mit den meisten ansässigen Startups. Deshalb wirkt sie auch magnetisch für weitere Gründer, die von den dortigen Netzwerken, Fördermöglichkeiten und potenziellen Synergien mit anderen Unternehmen Gebrauch machen wollen. So wurden 2016 in Berlin rund 39.000 neue Gewerbe errichtet (Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe).

Aber was macht Berlin und seine Startups eigentlich aus? Haben Berliner Gründer eine andere Mentalität als beispielsweise in Mannheim? Und wie sehen die Berliner Startups von innen aus?

Um das herauszufinden, besuchen wir mehrere Startups direkt in ihren Hauptstadt-Büros. So werden erfahrene Gründer mit Gründungsinteressierten zusammengebracht und wir sind mehr als gespannt was daraus entstehen kann!

 

Mehr Infos zur Berlin-Reise findet ihr demnächst hier und auf Facebook (Stand: 15.01.2018)

 

Bis dahin angenehme Semesterferien bzw. ein erfolgreiches Praktikum!

Euer Thinc-Team