By clicking “Accept All Cookies”, you agree to the storing of cookies on your device to enhance site navigation, analyze site usage, and assist in our marketing efforts. View our Privacy Policy for more information.
40Brains/2wEEKS/1GOAL

Der #1

Startup

Inkubator

an der

Universität Mannheim

Innerhalb von 2 Wochen bringen wir dein Startup mit Workshops, 1-zu-1-Mentoring und dem richtigen Netzwerk auf’s nächste Level.

Wo?

MAFINEX Mannheim

wann?

25.03 - 08.04.2023

wie viele?

Limitiert auf 40 Plätze

Für wen ist der thincubator?

Dieses Jahr haben wir für verschiedene Ausgangssituationen verschiedene Tracks. Jeder Track kommt mit anderen Workshops, Mentoren und Schwerpunkten.

Ready for takeoff?

Starter Track

  • Ihr steht mit eurem Startup ganz am Anfang & habt noch keine konkrete Idee (natürlich super, wenn ihr eine habt) ...
  • ... aber vor allem Bock & Energie, was zu reißen!
  • Du bist entweder alleine oder ihr seid bereits ein Team
  • Eure nächsten Steps sind die Ideenfindung, Validierung der Idee, Businessplan, usw.

IT’S TIME FOR GROWTH

Advanced Track

  • Ihr habt den ersten großen Teil geschafft
  • Ihr/Du seid entweder alleine oder ein Team
  • Ihr habt bereits einen MVP oder fertiges Produkt und seid “Ready for Takeoff”
  • Ihr wollt wissen, was die nächsten Schritte sind, wie ihr an Funding kommt und ein starkes Netzwerk aufbaut

Jetzt bewerben

programM

Daraus besteht der thincubator ...

... und was du daraus mitnehmen kannst

CUTTING EDGE INPUT

Workshops & Sparrings

Innerhalb der zwei Wochen geben euch VCs, erfolgreiche Gründer und externe Experten ihr Wissen weiter. Themen sind MVP-Building, Fundraising, Sales und Marketing. Zu den Workshops zählen auch Pitch-Rehearsals vor VCs und Verhandlungstraining mit Banken

CO-WORKING AT IT'S BEST

Voller Fokus auf dein Startup

Innerhalb der 2-Wochen könnt ihr in den Räumen des MAFINEX Technologiezentrums Mannheims mit vollem Fokus an eurem Startup arbeiten.

FEST AN EURER SEITE

1-zu-1 Mentoring

Jeder Teilnehmer bekommt einen festen Mentor ihre Seite gestellt. Die Mentoren sind entweder erfolgreiche Gründer oder VCs. Sie werden euch aktiv unterstützen, Fragen beantworten und euch helfen, eure individiuellen nächsten Schritte zu definieren.

NETZWERKEN

Networking mit Experten, VCs & anderen Gründern

Eine bessere Gelegenheit zum Netzwerken gibt es nicht. Connected euch mit erfolgreichen Gründern, VCs oder anderen Startups, die an einem ähnlichen Punkt stehen wie ihr.

Jetzt bewerben

INHALTE

Diese Workshops gab’s im letzten Jahr:

Heads up! Always keep an eye on our content hub in order to stay up to date about the latest thinc! events and other startup related content which might be valuable to you.

Market Analysis

Marketing

1-zu-1 Bankgespräche

Design & Thinking

Customer Centricity

Legal & Tax

Success Stories unserer Teilnehmer

Semorai

Ausgangssituation

Die Ideation-Phase zu ihrer AI-Lösung war soweit abgeschlossen. John und Joe wollten im thincubator ihr Geschäftsmodell validieren und 2 Wochen mit vollem Fokus an ihrer Idee arbeiten.

Ergebnisse

In den 2 Wochen konnten sie Problem und Ansatz mit Mentoren und Kundeninterviews validieren. Außerdem erstellten sie ein ansprechendes Pitch-Deck, gewannen einen festen Mentor und ein Angel Investor meldete sich.

Stand Heute

John und Joe konnten sich ein EXIST-Stipendium sichern und nahmen an zahlreichen AI-/Startup-Wettbewerben teil (und gewannen). Aktuell starten sie Pilotprojekte mit industriellen Großkonzernen.

Spacter

Ausgangssituation

Ursprüngliches Konzept von Maxim und seinem Bruder war Präsentationstraining für Schüler:innen & Studierende. Doch es gab große Probleme: Kaum mögliche Monetarisierung, immense Customer-Acquisition-Costs und Qualitätsprobleme.

Ergebnisse

Im thincubator haben Maxim & sein Bruder versucht, das Konzept weiterzuentwickeln - vergeblich. Feedback von allen VCs, etc. war: Die Probleme sind zu groß, unwirtschaftlich. Am Ende hatte ein Mentor die entscheidende Idee: Wechselt die Zielgruppe von Schülern auf Firmenkunden!

Stand Heute

Erfolgreicher Pivot auf Firmenkunden, die das Produkt begeistern annehmen. In der Zwischenzeit haben sie ihren MVP erfolgreich fertiggebaut und auf B2B angepasst. Sie sind in den ersten Verkaufsgesprächen mit Testkunden & brauchen vorraussichtl. keine Investoren.

VoxelSound

Ausgangssituation

Pascal & Lucas hatten bereits das Konzept und die technischen Grundlagen für ihr Produkt - smarte, "maßgeschneiderte Kopfhörer" ausgearbeitet. Sie brauchten Investoren, um Produktion, etc. für erste Testgeräte zu bauen.

Ergebnisse

Im thincubator beide stark an ihrer Selbstvermarktung gearbeitet. Dazu gehörte besseres Marketing (Design, schärfere Positionierung,) und ein erstes, funktionierendes Pitch-Deck.

Stand Heute

Heute sind sie kurz davor, sich das erste Funding zu sichern. Außerdem arbeiten sie mit Partnern an dem finalen Prototypen für die Fertigung. Sie betreiben ausgiebiges Networking & entwickeln ihr Pitch-Deck weiter, da Aufbau der Produktion sehr kapitalintensiv ist

Alea

Ausgangssituation

Die Gründer waren Teil des thinc!-Teams beim thincubator 2021. Beide waren vom Programm begeistert und wollten die Chance nutzen. Ursprüngliche Idee: Wiederverwendbare To-Go-Becher.

Ergebnisse im thincubator

Genaue Analyse des Business Models und schneller Pivot auf anderes Problem, da To-Go-Becher unwirtschaftlich. Analyse des neuen Geschäftsmodels, Ideenentwicklung, Aufsetzen der Roadmap.

Stand Heute

Durch Sichtbarkeit des thincubators meldete sich eine passende Informatikerin (Heute: CTO) und verschiedene Angel Investoren bei Paul & David. Aktuell sind sie in Gesprächen mit Krankenkassen & Altersheimen und ein Smoke-Test steht an.

Quotes

Weitere Stimmen unserer Teilnehmer

Heads up! Always keep an eye on our content hub in order to stay up to date about the latest thinc! events and other startup related content which might be valuable to you.

Daniel Kettemann - Greenwards

Inspiration und Austausch

Der Thincubator hat unserer Startup-Idee erst so richtig eine Form gegeben uns uns als Gründerteam jede Menge Motivation! Es war super inspirierend, dass wir uns mit bereits erfolgreichen Gründern austauschen konnten und hat uns auch persönlich definitiv weitergebracht. Wir können den Thincubator allen potenziellen Gründern nur ans Herz legen.

Daniel

Paul Burkhardt - AMF Biotechnologies

Gründungsbeschleuniger

Der Thincubator hat uns geholfen unsere Idee aus anderen Perspektiven zu sehen und uns noch intensiver mit der Thematik auseinanderzusetzen. Vor Allem in einem Umfeld mit so vielen gründungsbegeisterten Menschen zu arbeiten war extrem hilfreich und hat sehr viel Spaß gemacht.

Paul

Lisa Michelle Schniebs - lio

Konkretisierung

Als neu zusammengewürfeltes Team ohne konkrete Idee zu Beginn des thincubators, konnten wir nicht anders, als uns vom Spirit der hochmotivierten Mitteilnehmenden und gründungserfahrenen Mentor*innen mitreißen zu lassen und auch endlich konkret Richtung Gründung durchzustarten. So konnten wir letztendlich bis zum Pitch-Day ein erstes Business-Konzept auf die Beine stellen.

Lisa

Paul Stephan - Alea

Proof of concept

Durch den thincubator konnten wir unsere Ideen in kürzester Zeit mithilfe von Workshops und Mentoren auf Validität und Umsetzbarkeit prüfen, eine finale Idee festsetzen und erste Schritte zur Umsetzung ausführen. Außerdem wurden wir direkt nach dem thincubator von Angel Investoren und interessierten Co-Founder*innen angesprochen, wodurch wir unsere Informatikerin Felicia gefunden haben, die nun ein wichtiger Teil des Teams ist.

Paul

Nick Becherer

Team Spirit

Der 2-wöchige Sprintcharakter des thincubator war perfekt um schnell und strukturiert unsere Idee zu verbessern und weiterzuentwickeln. Durch die vielen Workshops haben wir hilfreiche Aspekte zu wichtigen Themen, wie Storytelling und Fundraising erlernt. Zusätzlich haben wir als Team sehr von den Social-Events profitiert, um unser Team-Spirit zu stärken.

Nick

ÜBER UNS

Wer steckt eigentlich hinter dem thincubator?

Der thincubator ist ein Teil von thinc!, der größten Initiative zu den Themen Startup, Entrepreneurship und Unternehmertum an der Universität Mannheim.

thinc! selbst hat über 1,000 Mitglieder und fast 100 aktive Teammitglieder.

Einmal im Jahr veranstalten wir den thincubator als 2-wöchiges Inkubatorprogramm mit Workshops, 1-zu-1-Mentoring und vielem mehr.

THINCUBATOR BY THINC!

Worauf wir stolz sind

Programm

Mit dem thincubator bringen wir 1x im Jahr die führenden VCs, Startups & Experten zusammen, um euch zu unterstützen. Wir sind dankbar und stolz auf die Qualität der Inhalte, die wir vollkommen kostenlos bieten können.

Wachstum

Seit dem ersten thincubator 2021 haben wir 24 Startups mit 63 Gründer:innen betreut und arbeiten daran den thincubator Jahr für Jahr weiter wachsen zu lassen - wie unser eigenes Startup.

NOCH FRAGEN?

Häufig gestellte Fragen

Kann ich mich nur im Team/ nur alleine bewerben?

Du kannst dich alleine oder auch als Team bewerben. Wenn du dich allein bewirbst, können wir dich ggf. mit anderen Solo-Bewerbern matchen, dass ihr zusammen ein Team bildet. Oder du entscheidest dich dafür, den thincubator alleine zu bestreiten. Das klären wir aber dann im persönlichen Gespräch.

Brauche ich eine Idee um am thincubator teilzunehmen?

Nein, du brauchst keine Idee, aber es ist natürlich von Vorteil, da ihr die 2 Wochen vollständig zur Umsetzung eurer Idee nutzen könnt.

Muss ich während der zwei Wochen dauerhaft anwesend sein?

Nein, musst du nicht. Aber es ist von Vorteil, so viel/oft wie nötig anwesend zu sein.

Wie groß ist das zeitliche Commitment beim thincubator?

Sinn des Thincubators ist es, mit vollem Fokus an eurem Startup zu arbeiten. Größere Termine während der 2 Wochen würden wir dir dementsprechend nicht nahelegen. Ausnahmen/Pausend sind natürlich immer möglich.

Kostet mich der thincubator etwas?

Der thincubator kostet dich nichts.

An wen kann ich mich bei weiteren Fragen wenden?

Du kannst Thincubator auf Instagram kontaktieren oder eine Email an thincubator@thinc.de senden.

Ready for Takeoff?
Bewirb dich jetzt!

Bewerbungs-Deadline ist der 22.02.2023

Jetzt bewerben

Dream/Create/innovate/Dream/Create/innovate/Dream/Create/innovate/Dream/Create/innovate/dream/create/innovate/dream/create/innovate/dream/create/innovate/dream/create/innovate/